SSH Verbindung mit PHP


Um eine SSH Verbindung mit PHP zu erstellen, gibt es mehrere Möglichkeiten:

Die saubere Lösung: Verbinden mit PHP-SSH2

Dazu muss die das Package php-ssh2 installiert werden, siehe php.net.

    $connection = ssh2_connect($host, $port);
    if(ssh2_auth_password($connection, $user, $password)){
        $stream = ssh2_exec($connection, $command);
        stream_set_blocking($stream, false);
        $stream_out = ssh2_fetch_stream($stream, SSH2_STREAM_STDIO);
        $result = stream_get_contents($stream_out);
    }

Quick and dirty: Verbinden mit exec()

Einfach über die Console des Betriebsystems (sshpass sollte installiert werden, damit das Passwort mitangegeben werden kann).

$command = 'sshpass -p "'
    . $password
    . '" ssh -p '.$port.' '
    . $user. '@'. $host. ' "'
    . $sshCommand.'" ';
$result = exec($command);

Fingerprint umgehen bei wechselnden Ports

$command = 'sshpass -p "'
    . $password
    . '" ssh -p '.$port.' -o UserKnownHostsFile=/dev/null -o StrictHostKeyChecking=no '    
    . $user. '@'. $host. ' "'
    . $sshCommand.'" ';
$result = exec($command);

In dem Beispiel wird mittels der Parameter

-o UserKnownHostsFile=/dev/null -o StrictHostKeyChecking=no

die Fingerprint-Validierung umgangen, was man im Livebetrieb nicht machen sollten, bzw. man sollte sich den Fingerprint vorher auf der Console der Servers besorgen und dann benötigt man diese Parameter nicht.