AWS Opsworks ändert SSH Keys auf EC2 Instanzen


Ich hatte gerade das Problem, dass ich mich nicht mehr mit meinem SSH Key auf meine EC2 Instanz einloggen konnte:

Server refused our key

Ich habe herausgefunden, dass es daran lag, dass ich AWS Opsworks Stacks ausprobiert hatte und genau diesen Key angebeben hatte für den neuen Stack.

Meine Rettung war, dass man sich über die AWS Console auch auf die Instanzen mit SSH verbinden kann ohne das Zertifikat:

Was Opsworks dann getan hat, war die Key von den bestehenden Instanzen zu kopieren und dem root-User, nicht mehr meine ec2-user zuzuteilen.

Dies geschah aber leider auch nicht korrekt, sondern der Key in /root/.ssh/authorized_keys war geändert worden in ein falsches Format durch Opsworks:

command="echo 'Please login as the ec2-user user rather than root user.';echo;sleep 10" xxxxxxxxxxxxxxxxxxxMY SSH Keyxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Um das Login wieder herzustellen, habe ich den Text vor meinem SSH Key entfernt und kopiert nach /home/ec2-user/.ssh/.

Danach müssen noch die passenden Rechte gesetzt werden als ec2-user:

mkdir /home/ec2-user/.ssh
sudo chown -R ec2-user:ec2-user /home/ec2-user/.ssh
chmod 700 /home/ec2-user/.ssh
chmod 600 /home/ec2-user/.ssh/authorized_keys

Danach war das Login wieder möglich. Es sollte nicht vergessen werden, den root SSH Key zu entfernen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.